PENG! - Der Münchner Comicpreis

Helmut Nickel mit Moderatorin Claudia Schöne und den Festivalleitern Heiner Lünstedt und Michael Kompa
© Stadtmagazin München 24

Auf dem Comicfestival München 2011 wird zum vierten Mal der Münchner Comicpreis PENG! verliehen. Weitere Infos zu den Preisträgern der Vorjahre sind hier zu finden.

Auch diesmal haben wir die Auszeichnungen wieder auf eine möglichst breite Basis stellen und durch eine unabhängige Jury aus professionellen Zeichnern, Autoren und Experten mit Unterstützung der Online-Plattformen www.comicguide.net und www.comicforum.de wählen lassen. Die Mangapreisträger wurden von den Online-Mitglieder von www.animexx.de ermittelt.
Das Ergebnis wurde im Rahmen einer Abendgala am 25. Juni auf dem Comicfestival im Festsaal des Künstlerhauses bekannt gegeben. Zusätzlich wird noch ein Preis für "besondere Leistungen für die Münchner Comic-Kultur" an Ralf Palandt und Gerhard Schlegel verliehen.

Als krönenden Abschluss nahm Helmut Nickel den PENG!-Preis für sein Lebenswerk persönlich entgegen.

Hier die Peng!-Preisträger:

Bester deutscher Comic

TitelKünstlerVerlag
HaarmannKreitz/MeterCarlsen


Bester deutscher Online-Comic

TitelKünstlerWebsite
Das Leben ist kein PonyhofBurrini, Sarahwww.sarahburrini.com


Bester europäischer Comic

TitelKünstlerVerlag
Blacksad - Die Stille der HölleGuarnido/CanalesCarlsen


Bester Nordamerikanischer Comic

TitelKünstlerVerlag
All Star SupermanMorrison/QuitelyPanini


Bester Manga aus Japan/Ostasien

TitelKünstlerVerlag
One PieceEiichiro OdaCarlsen


Bester Manga aus Deutschland

TitelKünstlerVerlag
Stupid StoryAnna HollmannTokyopop


Beste Comic-Sekundärliteratur

TitelAutorVerlag
75 Jahre DCLevitz, PaulTaschen Verlag


Beste Neuveröffentlichung eines Klassikers

TitelKünstlerVerlag
Prinz Eisenherz - GesamtausgabeFoster, HalBOCOLA

Beste Comicverfilmung
Titel
Kick Ass

Heiner Lünstedt, Sarah Burrini, Ralf Palandt, Claudia Schöne, Helmut Nickel, Michael Kompa, Joachim Kaps, Isabel Kreitz, Peer Meter, Michael Borzer, Wofgang J. Fuchs, Juanjo Guarnido, Juan Diaz Canales
© Stadtmagazin München 24

Home